Die letzten Tropfen für die Wissenschaft

533a0322 in Die letzten Tropfen für die WissenschaftNun werden beide Probanden nochmal auf die Matte geschickt, um so geil wie möglich rangenommen zu werden. Mit zwei Schwänzen bei der Hand und den Fingern im Loch wälze ich mich zum Wohle meines Experiments auf der Wiese. Die Pfützen von Sacksuppe schöpfe ich im Messbecher von meinem Körper. Die allerletzte Probe spritzt Proband Erik selbstständig in das Pinchen, Ich bin mit dem Ergebnis meiner Arbeit zufrieden…

Hier klicken

Kommentare

Schreibe einen Kommentar